Fortbildungen

Zur Erhaltung und Entwicklung der zur Berufsausübung erforderlichen Fachkenntnisse ist Fortbildung unerlässlich. Die Anwälte haben im vergangenem Jahr die folgenden Fortbildungsveranstaltungen besucht:

Verbraucherinsolvenz

Pflichtteilsvermeidungsstrategien

Neue Rechtsprechung zur Kündigung von Mietverhältnissen

Baumängel im WEG

Beweisprobleme im Arzthaftungsrecht