Fortbildungen

Zur Erhaltung und Entwicklung der zur Berufsausübung erforderlichen Fachkenntnisse ist Fortbildung unerlässlich. Die Anwälte haben im vergangenem Jahr die folgenden Fortbildungsveranstaltungen besucht:

Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Verpflichtung zur Mietzahlung im Gewerberaummietverhältnis

Medizinische Sachverhaltsermittlung und Bewertung von Gutachten im Sozialrecht

Künstliche Intelligenz zur Unterstützung richterlicher Entscheidungsfindung

Steuerliche Fallstricke der Erbauseinandersetzung

Arzthaftungsrecht: Aktuelle Fälle 2021